Menü

akbs.ch / blav.ch

Rechtsauskunft

    Beratung

    Für eine erste kurze Beratung können Sie sich an die Rechtsauskunftsstelle wenden. Dort geben Anwältinnen und Anwälte Auskunft, können einfachere Fragen sofort beantworten und Ihnen bei komplizierteren Fällen helfen, die geeignete Anwältin oder den geeigneten Anwalt zu finden. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Die Beratung dauert in der Regel 15 Minuten. Was Sie fragen oder sagen, steht unter dem Schutz des Anwaltsgeheimnisses.

    Rechtsauskunftsstellen

     

    ab September 2020 findet die Rechtsauskunft der 

    Advokatenkammer Basel und des Basellandschaftlichen Anwaltsverbands

    wieder statt.

    Wegen der aktuellen Corona-Situation besteht eine Maskenpflicht (eigene Masken bitte mitbringen). Es kann max. eine Begleitperson zum Gespräch mitgenommen werden.

    Neu:

    in den Räumlichkeiten der

    GGG Migration
    Eulerstrasse 26

    4051 Basel

    Jeden Donnerstag, von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Anmeldung vor Ort ab 17:45 Uhr.

    Anzahl auf 16 Personen pro Abend beschränkt. Unkostenbeitrag: CHF 10.00

    Keine Rechtsauskunft an Feiertagen und Vorfeiertagen.